Purinarme Ernährung – heute noch zeitgemäß – Online-Schulung Foto: Pixabay

Die Referentin vermittelt den Teilnehmenden pracisorientierte Beispiele zur Speisenzubereitung, um ihre Gäste oder Patient*innen optimal zu versorgen.

Auswahl zurücksetzen

In diesem Seminar lernen Teilnehmende den Unterschied von Purinen und Harnsäure kennen und welche Rolle diese Stoffe bei Stoffwechselerkrankungen spielen. Sie erfahren, welche Lebensmittel bei der täglichen Auswahl zu  berücksichtigen sind und welche koch- und küchentechnischen Möglichkeiten angewandt werden können.

Inhalt:

  • Was gibt es neues rund um das Thema Gicht?
  • Stoffwechsel
  • Symptome
  • Diagnose
  • Therapie
  • Lebensmittelempfehlungen und Getränkeauswahl

Dauer:

17.30 – 19.00 Uhr (Online)

Anmerkung: Das Seminar wird mit 2 Punkten im Rahmen der kontinuierlichen Fortbildung für Diätetisch geschulte Köche/DGE bewertet.

Details

  • Referent: Angela Kolodzeiski,
  • Veranstalter: Verband der Köche Deutschlands e.V.

Nichts mehr verpassen: Der VKD-Newsletter informiert Sie stets über Neuigkeiten in der Köche-Welt.

Zur Anmeldung

Suchen Sie etwas Bestimmtes? Hier können Sie unsere Seite durchsuchen.