Diätetisch geschulter Koch/DGE Vollzeitlehrgang

Längst werden diätetisch geschulte Köche nicht mehr ausschließlich als Fachkräfte in Kliniken, Altenheimen und Sanatorien beschäftigt, zunehmend suchen auch immer mehr gute Restaurants und Hotels Köche mit dieser speziellen Ausbildung, um Gäste im Fitness- und Wellnessbereich mit entsprechenden Gerichten zu versorgen.

 

Auswahl zurücksetzen

Der Lehrgang „Diätetisch geschulte(r) Koch/Köchin/DGE“ vermittelt umfangreiche Kenntnisse und Fertigkeiten in den Fächern Ernährungslehre, Diätetik, Anatomie und Physiologie, diätetische Lebensmittelkunde, Nährwertberechnungen und diätetisches Kochen und schließt mit der Prüfung „Diätetisch geschulte(r) Koch/Köchin/DGE“ ab.

Der Lehrgang ist als Bildungsurlaub anerkannt.

Dauer:

Lehrgang zum „Diätetisch geschulten Koch“ – Vollzeit

6 Wochen (250 UStd. inkl. Prüfung)

Preise:

Lehrgang zum „Diätetisch geschulten Koch/DGE“ – Vollzeit

2.319,00 € Lehrgangsgebühren inkl. Lebensmittelkosten und Prüfungsgebühren (Preis für Mitglieder: 2.229,00 €)

Hinzu kommen noch Unterkunfts- und Verpflegungskosten.

Adresse

Villingen-Schwenningen
Deutschland
Route mit Google Maps berechnen

Details

  • Referent: Diverse
  • Veranstalter: Verband der Köche Deutschlands e.V.

Nichts mehr verpassen: Der VKD-Newsletter informiert Sie stets über Neuigkeiten in der Köche-Welt.

Zur Anmeldung

Suchen Sie etwas Bestimmtes? Hier können Sie unsere Seite durchsuchen.