Anleitung und Führung von Mitarbeitenden – Workshop für Ausbilder:innen Foto: Ingo Hilger

Die Ausbildungsordnungen für die Berufe im Gastgewerbe von 2022 sehen „Anleitung und Führung von Mitarbeitenden“ als neuen Bestandteil der Berufsausbildung vor. Welche konkreten Inhalte kommen damit auf Ausbilder:innen zu und wie können sie diese in den Ausbildungsalltag integrieren? Genau darum geht es in dieser Online-Schulung.

Auswahl zurücksetzen

Die Weiterbildung richtet sich an Ausbildende, Ausbilder:innen und Personalverantwortliche im Gastgewerbe, die ihr Wissen auffrischen und neue Kenntnisse insbesondere mit Blick auf die aktuellen Anforderungen der neuen Ausbildungsordnungen erwerben wollen. In dieser Online-Schulung erarbeiten die Teil nehmenden in der Gruppe, welche neuen Inhalte auf sie zukommen und tauschen sich darüber aus, wie diese in der Ausbildungspraxis gut umgesetzt werden können. Neben den Inhalten liegt der Schwerpunkt im Kurs darauf, wie der Lehrstoff anschaulich vermittelt werden kann und welche externe und digitale Unterstützung möglich ist. Darüber hinaus bietet die Schulung die Möglichkeit, neue Kontakte zu knüpfen und das Netzwerk in der Branche auszubauen.


Inhalte:

Erarbeitung der Ausbildungsinhalte

  • Inhalte laut Ausbildungsrahmenplan und den Umsetzungshilfen
  • Abgleich mit Rahmenlehrplan
  • Beschreibung und Erläuterung der konkreten Ausbildungsinhalte
  • Auswahl und Zuordnung für die betriebliche Ausbildung

Methodisch-didaktisches Vorgehen für die Ausbildung

  • handlungsorientierte Methoden
  • Moderation von Workshops
  • Schulungen und Unterweisungen
  • digitale Lernmethoden
  • Beachtung didaktischer Prinzipien

Erarbeitung eines Ausbildungsplanes

  • Festlegen von Feinlernzielen
  • zeitlich logische Gliederung der Ausbildung
  • Zuordnung der methodischen Umsetzung
  • Lern- und Lehrmittel

Termine:

Mi + Mo jeweils 18:00-21:00

30.11.2022 | 05.12.2022 | 07.12.2022

15.03.2023 | 20.03.2023 | 22.03.2023

 

Mi. + Mo. jeweils 10:00-13:00

01.11.2023 | 06.11.2023 | 08.11.2023

Dauer:

3 Termine a 3 Stunden (4UE) = 12 UE

Seminarpreis inkl. MwSt.

Mitglied: 170,10 €

Nicht-Mitglied: 189,00 €

Details

  • Referent: Thomas Mattern
  • Veranstalter: Verband der Köche Deutschlands e.V.

Nichts mehr verpassen: Der VKD-Newsletter informiert Sie stets über Neuigkeiten in der Köche-Welt.

Zur Anmeldung

Suchen Sie etwas Bestimmtes? Hier können Sie unsere Seite durchsuchen.