Gastronomiebetriebswirt IST -Fernlehrgang Foto: IST

Gezielt bereiten wir im Lehrgang Gastronomiebetriebswirt Teilnehmer auf Anforderungen und Führungsaufgaben in der Gastronomie vor.

Auswahl zurücksetzen

Das eigene Restaurant oder Cafe leiten oder einen eigenen Betrieb leiten: Viele Köch:innen träumen irgendwann von der Selbstständigkeit. Gezielt bereitet die Weiterbildung Teilnehmer auf Anforderungen und Führungsaufgaben in der Gastronomie vor. Ein Fokus liegt dabei auch auf den Besonderheiten der Unternehmensgründung und -führung. Zudem haben die Teilnehmer die Möglichkeit ihren Businessplan während der Weiterbildung zu erstellen und einmalig von einem Unternehmensberater begutachten zu lassen.

Inhalte:

  • Grundlagen der BWL
  • Branchenrecht
  • Personalmanagement
  • Marketing
  • Existenzgründung und Unternehmenssteuerung in der Gastronomie
  • Warenwirtschaftssysteme
  • Ernährungstrends
  • Rentabilität im Außer-Haus-Geschäft
  • Kundenbindung im Gastgewerbe
  • Eventmanagement
  • Rechnungswesen und Steuern
  • Prüfungsvorbereitung

Dauer:

12 Monate

Staatlich geprüfter und zugelassener Fernlehrgang inkl. 12 Studienbriefen,2 Präsenzphasen (2 bzw. 3 Tage), 3 Online-Schulungen sowie Online-Vorlesung

Seminarpreis:

Mitglied: inkl. gedruckter Studienhefte 1.814,40 €; reines Online-Studium: 1.674,00

Nichtmitglied: inkl. gedruckter Studienhefte 2.016,00 €; reines Online-Studium 1.860,00 €

Voraussetzungen:

Zulassungsvoraussetzungen: Schulabschluss und abgeschlossene Berufsausbildung oder mehrjährige einschlägigge Berufserfahrung oder (Fach-)Hochschulreife

Details

  • Referent: Diverse
  • Veranstalter: Verband der Köche Deutschlands e.V., IST

Nichts mehr verpassen: Der VKD-Newsletter informiert Sie stets über Neuigkeiten in der Köche-Welt.

Zur Anmeldung

Suchen Sie etwas Bestimmtes? Hier können Sie unsere Seite durchsuchen.