Gastronomiebetriebswirt IST

Gezielt bereiten wir im Lehrgang Gastronomiebetriebswirt Teilnehmer auf Anforderungen und Führungsaufgaben in der Gastronomie vor. O

Auswahl zurücksetzen

Ihr größter Wunsch ist es, ein Café oder ein Restaurant zu leiten? Oder Sie träumen davon, einen eigenen Betrieb aufzubauen? Gezielt bereiten wir Teilnehmer auf Anforderungen und Führungsaufgaben in der Gastronomie vor. Ein Fokus liegt dabei auch auf den Besonderheiten der Unternehmensgründung und -führung. Zudem haben die Teilnehmer die Möglichkeit ihren Businessplan während der Weiterbildung zu erstellen und einmalig von einem Unternehmensberater begutachten zu lassen.

Inhalte:

  • Grundlagen der BWL
  • Branchenrecht
  • Personalmanagement
  • Marketing
  • Existenzgründung und Unternehmenssteuerung in der Gastronomie
  • Warenwirtschaftssysteme
  • Ernährungstrends
  • Rentabilität im Außer-Haus-Geschäft
  • Kundenbindung im Gastgewerbe
  • Eventmanagement
  • Rechnungswesen und Steuern
  • Prüfungsvorbereitung

 

Dauer:

12 Monate

Staatlich geprüfter und zugelassener Fernlehrgang inkl. 12 Studienbriefen,2 Präsenzphasen (2 bzw. 3 Tage), 3 Webinare sowie Online-Vorlesung

Seminarpreis:

Mitglied: inkl. gedruckter Studienhefte 1.814,40 €; reines Online-Studium: 1.674,00

Nichtmitglied: inkl. gedruckter Studienhefte 2.016,00 €; reines Online-Studium 1.860,00 €

Voraussetzungen:

Zulassungsvoraussetzungen: Schulabschluss und abgeschlossene Berufsausbildung oder mehrjährige einschlägigge Berufserfahrung oder (Fach-)Hochschulreife

 

Details

  • Referent: Diverse
  • Veranstalter: Verband der Köche Deutschlands e.V.

Nichts mehr verpassen: Der VKD-Newsletter informiert Sie stets über Neuigkeiten in der Köche-Welt.

Zur Anmeldung

Suchen Sie etwas Bestimmtes? Hier können Sie unsere Seite durchsuchen.