Entzündungshemmende Speisen zubereiten – Online-Schulung Foto: VKD

Online-Schulung zu verschiedenen entzündungshemmenden Lebensmittelinhaltsstoffen.

Auswahl zurücksetzen

Eine klassische Entzündung ist eine Immunantwort des Körpers auf krankheitsauslösende Viren und Bakterien. Stille Entzündungen sind langanhaltende Reaktionen, die im menschlichen Körper zu Stoffwechselstörungen führen können. Meist machen sie sich durch leicht bis mäßig erhöhte Entzündungswerte bemerkbar. In dieser Online-Schulung lernen Teilnehmer, wie sie mit entsprechenden Lebensmitteln Entzündungen vorbeugen oder diese lindern können.

Inhalt:

  • Entzündungshemmende Lebensmittelinhaltsstoffe
  • Lebensmittel hinsichtlich ihres schützenden Effektes zur Eindämmung von Entzündungen einordnen
  • Ideale Lebensmittelkombinationsmöglichkeiten zur optimalen Speisengestaltung
  • Zubereitungsarten und deren Einfluss auf antioxidative Kapazität

Dauer:

14.30 – 16.00 Uhr (Online)

Anmerkung: Das Seminar wird mit 2 Punkten im Rahmen der kontinuierlichen Fortbildung für Diätetisch geschulte Köche/DGE bewertet.

Details

  • Referent: Ann-Kristin Baumann,
  • Veranstalter: Verband der Köche Deutschlands e.V.

Nichts mehr verpassen: Der VKD-Newsletter informiert Sie stets über Neuigkeiten in der Köche-Welt.

Zur Anmeldung

Suchen Sie etwas Bestimmtes? Hier können Sie unsere Seite durchsuchen.