Dreiteiliger Lehrgang „Diätetisch geschulte(r) Koch/Köchin/DGE“

Eine Variante für Ihre diätetische Weiterbildung ist der dreigeteilte Lehrgang bei dem Sie in drei Mal zwei Wochen Vollzeitunterricht (inklusive Prüfung) zum diätetisch geschulten Koch/DGE ausgebildet werden. Inhalte: Teil I und Teil II umfassen den theoretischen Unterricht. Es werden umfangreiche Kenntnisse in den Fächern Medizinische Grundlagen, Ernährungslehre, Diätetik, Nährwertberechnungen sowie Lebensmittelkunde vermittelt. Teil III wird…

Auswahl zurücksetzen

Eine Variante für Ihre diätetische Weiterbildung ist der dreigeteilte Lehrgang bei dem Sie in drei Mal zwei Wochen Vollzeitunterricht (inklusive Prüfung) zum diätetisch geschulten Koch/DGE ausgebildet werden.

Inhalte:

Teil I und Teil II umfassen den theoretischen Unterricht. Es werden umfangreiche Kenntnisse in den Fächern Medizinische Grundlagen, Ernährungslehre, Diätetik, Nährwertberechnungen sowie Lebensmittelkunde vermittelt. Teil III wird ganz der Fachpraxis gewidmet. Nach jedem Teil-Lehrgang erfolgt eine Prüfung im jeweiligen Fach. Abgeschlossen wird der dreiteilige Lehrgang nach Bestehen aller Teil-Prüfungen im dritten Teil mit dem Titel „Diätetisch geschulte(r) Koch/Köchin/DGE“.

 

Vorteil: Der dreiteilige Lehrgang erleichtert die Abstimmung der Weiterbildung mit den betrieblichen Bedingungen und ermöglicht eine einfachere Urlaubsplanung und teilnehmerfreundliche Teilzahlungen.

Dauer:

Vorbereitungslehrgang

1 Woche (24 UStd.)

Lehrgang zum „Diätetisch geschulten Koch/DGE“ – 3 x 2 Wochen (insg. 250 UStd.)

Seminarpreis:

Vorbereitungslehrgang

350,00 € (Preis für Mitglieder: 330,00 €)

3-geteilter Lehrgang zum „Diätetisch geschulten Koch/DGE“ –

Teil I: 773,00 €     Teil II: 773,00 €    Teil III: 773,00 € (Preis für Mitglieder pro Teil:

743,00 €) Die Teilnahmegebühren umfassen jeweils Lehrgangsgebühren inkl. Lebensmittelkosten und Prüfungsgebühren. Unterkunfts- und Verpflegungskosten werden vom Teilnehmer selbst getragen.

Details

  • Referent: Diverse
  • Veranstalter: Verband der Köche Deutschlands e.V.

Nichts mehr verpassen: Der VKD-Newsletter informiert Sie stets über Neuigkeiten in der Köche-Welt.

Zur Anmeldung

Suchen Sie etwas Bestimmtes? Hier können Sie unsere Seite durchsuchen.