Das „fette“ Seminar

In diesem kurzweiligen Seminar wird das Thema grundlegend beleuchtet und die Komplexität in ein verständliches Licht gerückt. Darauf aufbauend erörtert der Referent eingehend, wie sich diese Erkenntnisse in eine wirklich sinnvolle Ernährung übersetzen lassen, welche Dogmatiken eher kritisch betrachtet werden müssen und wie ein guter Koch mit „Fett“ optimal beim Gast und beim Patienten punkten kann.

Auswahl zurücksetzen

Fette und Öle spielen in unserer Ernährung eine enorme Rolle und sind für alle wesentlichen Funktionen in unserem Organismus unabkömmlich.

Inhalte:

  • Aufbau der Fette
  • Bedeutung der Fette im Organismus (Zellstoffwechsel, Energiebereitstellung, Säure-Basenhaushalt, Zellaufbau, Wachstum, Immunsystem etc.)
  • Fette in Lebensmitteln
  • Hunger-Sättigungsmechanismus
  • Sensorische Aspekte
  • Biochemische Aspekte von Fetten in der Küche
  • Produktion von Fetten und Ölen

Dauer:

9.00 Uhr – 17.00 Uhr

Hinweis:

Das Seminar wird mit 9 Punkten im Rahmen der kontinuierlichen Fortbildung für Diätetisch geschulte Köche/DGE anerkannt.

Adresse

Frankfurt am Main
Deutschland
Route mit Google Maps berechnen

Details

  • Referent: Siegfried Wintgen
  • Veranstalter: Verband der Köche Deutschlands e.V.

Nichts mehr verpassen: Der VKD-Newsletter informiert Sie stets über Neuigkeiten in der Köche-Welt.

Zur Anmeldung

Suchen Sie etwas Bestimmtes? Hier können Sie unsere Seite durchsuchen.